Stiftungsstatut

statutZwecke und Regelungen


Stiftungsstatut

 

§ 6

Zwecke der Stiftung sind:

  1. Verbreitung von Wissen über den Rosenkranz und die Rosenkranz-Novene in Polen und in der Welt und Förderung von allen Initiativen, die Verbreitung von Wissen über den Rosenkranz und die Rosenkranz-Novene  betreffen.
  2. Verbreitung von Wissen über Geistesgefahren aus der Seite des Spiritismus, Okkultismus und Esoterismus in allen Formen und Förderung und Entwicklung von Informationsmedien, die diese Themen betreffen.
  3. Wohltätigkeits- und Bildungsinitiativen, vor allem unter Gefangenen polnischen Strafanstalten und ihre Familien.

§ 7

Die Stiftung verfolgt ihre Zwecke durch:

  1. Herausgeben von Rosenkranzkönigin Quartalschrift
  2. Leiten von Internetseiten, die mit Stiftungunternehmen verbunden sind.
  3. Herausgeben und Verteilen von Posters, Flugblätter, Kalender, Postkarten, Devotionalien, Bücher, CDs, computerprogramme und Filmen.
  4. Organisation von Begegnungen, Pilgerfahrten und Exerzitien.
  5. Förderung von den Zwecken durch Massenmedien.
  6. Förderung von Wohltätigkeits- und Bildungsinitiativen.
  7. Zusammenarbeit mit Komunalverwaltung, staatlicher Verwaltung, jurustischen und natürlichen Personen, anderen Vereinen und Stiftungen.

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: